Wieviel Regeneration für den Körper

Regeneration - Frau Massage

Martin Grütz ist seit 2000 Therapeut – in den Bereichen Reflexzonentherapie (Fuß–Lehrinstitut von Hanne Marquard), strukturelle Integration (Institut für Strukturelle Körpertherapie in Nürnberg unter der Leitung von Dr. Herbert Grassmann) sowie traditionelle Thaimassage (Basis + Therapielevel)als auch Rückenschullehrer. Seit 2 Jahren folgt eine Ausbildung in der Myofaszial Release Therapie.

WANN SOLLTE ICH EINEN TERMIN BEI DIR AUSMACHEN?

Bei meinen Massagen und Therapien gehe ich auf die Bedürfnisse und individuelle Schwerpunkte meiner Patienten und Klienten ein. Wer sich von mir behandeln lässt,
kann sich auf einen kräftige und wohltuende Massagen oder Behandlung freuen. Ich massiere langsam, mit wenig Öl, so wird die Behandlung kraftvoll intensiv und ist trotzdem entspannend, weil so das vegetative Nervensystem ausgleichen wird. Ich nehme mir Zeit für die Behandlung und plane zwischen den Terminen Pausen ein, so kann jeder Klient sich voll und ganz der Entspannung hingeben.

Wie beschrieb es letztens ein Kunde? Genuss ist nicht Quantität, sonder Qualität und Abwechslung. Wer zu mir in die Behandlung kommt, kann sich auf einen angenehme Reise in seinen eigenen Körper freuen.

WAS BEWIRKT EINE REFLEXZONENTHERAPIE AM FUSS? UND WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN EINER KLASSISCHEN MASSAGE UND EINER REFLEXZONENTHERAPIE?

Ich fasse die Fragen mal zusammen. Am Fuß spiegeln sich die Organe des Körpers wider. Bei der Reflexzonentherapie wird der Fuß bis maximal hoch zum Knie behandelt. Die Fußsohle weißt eine hohe Dichte an Rezeptoren auf, die bei dieser Behandlung stimuliert werden. Ist ein Mensch im Ungleichgewicht, werden die Organzonen empfindlich.

Bei der klassischen Massage wird der gesamte Körper massiert. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf dem Lösen von Muskelverspannungen. Diese zeigen sich z. B. in Form von kleinen Knötchen oder verhärteten Fasern in der Muskulatur. Am Anfang sind diese Knötchen häufig empfindlich und leicht schmerzhaft. Im Laufe der Behandlung sollten sich die Blockaden in der Muskulatur in Wohlgefallen auflösen.

DEMNACH KLINGT EINE THERAPEUTISCHE MASSAGE SCHMERZHAFT.

Eine therapeutische Massage kann ein Wohlweh auslösen, sollte aber nie unangenehm schmerzhaft sein.

Ich verwende bei der Massage Traubenkernöl, weil es die Haut schön zart macht, sehr verträglich ist und sich gut verteilen lässt.

WELCHE SCHWIERIGKEITEN KÖNNEN DENN ZUM BEISPIEL BEI EINER KLASSISCHEN BÜROTÄTIGKEIT AUFTRETEN?

Bedenke wir mal, das wir Menschen noch bis vor wenigen Jahrzehnten viel mehr Bewegung im Alltag hatten, stellt der moderne Büroalltag eher eine Unterforderung für den Körper dar. Zwar fühlen sich die Aktenjäger und -sammler am Ende des Tages ausgelaugt und leer, doch sehnt sich oft der Körper nach Betätigung und Bewegung. Unsere Körper sind optimal darauf trainiert sich Belastungen anzupassen. Bei der Bürotätigkeit passt sich der Körper der Nichtbelastung an. So baut er Muskulatur ab, Beugemuskeln verkürzen sich und die nicht verbrannten Kalorien setzen sich an den Hüften ab. Die Arbeit an Monitoren lässt die Augenmuskeln starr auf eine Distanz arbeiten. Dies fördert das Erschlaffen der Linse im Auge.

DANN WÄREN REGELMÄSSIGE, THERAPEUTISCHE MASSAGEN ALS VORSORGE SINNVOLL?

Natürlich ist einen regelmäßige Massage sinnvoll, aber sie ersetzt keinen Bewegungsmangel. Sportliche Betätigung und Massage ergänzen sich sinnvoll.

UND WANN SOLLTE MAN SICH AUF KEINEN FALL MASSIEREN LASSEN?

ALS KONTRAINDIKATION FÜR EINE MASSAGE GELTEN:

  • ausgeprägte Osteoporose
  • Antikoagulation(Blutgerinnungsstörungen)
  • alle fieberhaften Erkrankungen
  • Infektionskrankheiten und
  • Risikoschwangerschaften

LOKAL BETRACHTET ABER AUCH:

  • frische Verletzungen des Bewegungsapparates
  • frische Muskelrisse
  • Knochenverletzungen
  • Frakturen bis zur 6. Woche
  • frische Narben
  • akute Thrombosen
  • Thrombophlebitis (Venenentzündung)
  • entzündliche Erkrankungen der Haut (z.B. Ekzeme)
  • Varizen (Krampfadern)

BEI MARATHON-LÄUFEN WERDEN IM ANSCHLUSS MASSAGEN ANGEBOTEN, WAS IST HIER DER HINTERGRUND?

Vor dem Sport wird oft nur einen kurze durchwärmende und durchblutungsfördernde Massage durchgeführt, dies soll das Verletzungsrisiko verringern. Nach einem Lauf ist das Muskelgewebe stark übersäuert, überlastet. und die Lymphknoten schwellen an. Jetzt ist die Sportmassage eher leicht und sanft um die Lymphfluss anzuregen und der Übersäuerung entgegen zu wirken.

UND WAS HÄLTST DU VON DEN MASSAGE-SESSELN, DIE IN EINKAUFSZENTREN STEHEN?

Nun diese Frage muß jeder für sich selbst beantworten. Natürlich sind Sessel eine billige Alternative, aber wie gut kann man sich im Einkaufszentrum entspannen? In einem Massage-Sessel läuft ein automatisches Programm ab, das in der Regel für „normal“ gebaute Personen geschaffen ist. Menschen mit Übergröße und kleinwüchsige Personen werden in solch einem Programm gar nicht berücksichtigt.  Ein Massagesessel kann nur den Rücken und selten auch Beine massieren. Es fehlst also die Individualität, die eine Massage bei einem Therapeuten hat.

Ich halte also nur wenig davon.

Lieben Dank

Vorheriger Beitrag
Mehr Glanz, Volumen nach dem Sommer
Nächster Beitrag
Schön in den Frühling

Wann hast du deinem eigenen Spiegelbild zuletzt eine ernst gemeinte Liebeserklärung gemacht?

Catrin Kreyss

Ich bin Catrin, Make up Artist, Coach und Online Unternehmerin. Nach 20 Jahren in der Modeindustrie weiß ich: Schönheit strahlt für mich aus einem Menschen heraus. Natürliche und wahre Schönheit kommt nicht nur von innen – sie beginnt auch dort.

Das könnte dich ebenso interessieren…

Menü
instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share